Menü

Diesel Technic Quality System

DTQS: Garantierte Markenqualität für zufriedene Kunden

Konstant hohes Qualitätsniveau

Vertriebspartner und ihre Werkstattkunden vertrauen auf sichere Markenprodukte mit Qualitätsgarantie von Diesel Technic. Das Diesel Technic Quality System (DTQS) ist der Garant für das konstant hohe Qualitätsniveau und die kontinuierliche Produktoptimierung. Die zentrale Schnittstelle zwischen den Bereichen Produktmanagement, Technik & Entwicklung und Qualitätsmanagement ist das Computer Aided Quality-System (CAQ).

Im CAQ-System werden die nach der erfolgreichen Erstmusterprüfung erstellten, produktbezogenen Prüfpläne abgelegt. Alle fortlaufenden, anhand der Prüflosdefinition nach AQL ISO 2859 durchgeführten Qualitätsprüfungen werden dokumentiert. Auch 8D-Reporte zur Nachverfolgung von Produktoptimierungen und die Ergebnisse aus dem Qualitäts-Zirkel werden im CAQ-System dokumentiert. Regelmäßige Audits von zertifizierten Lieferanten durch das interne Team von VDA 6.3- Prozessauditoren, die von akkreditierten, externen Prüforganisationen unterstützt werden, runden das umfassende Diesel Technic Quality System (DTQS) ab.

Unterstützung durch Experten

Vertriebspartner und ihre Werkstattkunden werden bei technischen Fragen zu Markenprodukten von Diesel Technic durch erfahrene Mechaniker-/Mechatroniker-Meister aus dem Automotive-Bereich unterstützt. Die zügige Problemanalyse und faire Abwicklung von Garantiefällen beinhaltet eine nachvollziehbare, transparente Kommunikation, bei Bedarf auch mit detaillierten Prüfberichten.

Mehrsprachige, bebilderte Montageanleitungen, insbesondere für sicherheitsrelevante und komplexe Produkte, unterstützen die Mechaniker in der Werkstatt beim Einbau und vermeiden wiederkehrende Montagefehler.

Sollte es trotz aller präventiven Maßnahmen einmal zu einem Garantiefall kommen, fließen die in den 8D-Reporten dokumentierten Optimierungsmaßnahmen im Rahmen des Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) in den nachhaltigen Produktentwicklungsprozess zurück.

Inhouse-Testcenter

Mit einem eigenen Testcenter in der Konzernzentrale in Deutschland sind wir in der Lage, die Produktqualität und -performance im Vergleich zur Erstausrüstung zu prüfen und auf Basis von durchgeführten Langzeittests eine lange Nutzungsdauer zu garantieren. Auf selbstentwickelten Testständen können unterschiedlichste Anforderungen simuliert werden. Ausgebildetes Fachpersonal beurteilt anschließend die Ergebnisse und leitet bei Bedarf die weiteren Prozesse zur Produktoptimierung ein. Zusätzlich zu diesen Labor-Produkttests führen wir regelmäßig Praxistests mit Testflotten von Kompetenzpartnern durch. Auch dieses Feedback fließt kontinuierlich in die nachhaltige Verbesserung der Qualität unserer Markenprodukte ein.