Menu

Serienprüfung

Gleichbleibend hohe Qualität

Modernste Fertigungs- und Prüfverfahren

Die Produktion bei den Lieferanten erfolgt unter Anwendung modernster Fertigungs- und Prüfverfahren. Jede gefertigte Charge wird nach den Vorgaben der erstellten Prüfpläne kontrolliert. Die erforderliche Stichprobengröße wird nach ISO 2859-AQL festgestelgt.

Im Rahmen des Wareneingangsprozesses bei Diesel Technic wird jeder Artikel zusätzlich optisch geprüft.

Inhouse-Testcenter

Mit einem eigenen Testcenter in der Konzernzentrale in Deutschland sind wir in der Lage, die Produktqualität und -performance im Vergleich zur Erstausrüstung zu prüfen und auf Basis von durchgeführten Langzeittests eine lange Nutzungsdauer zu garantieren. Auf selbstentwickelten Testständen können unterschiedlichste Anforderungen simuliert werden. Ausgebildetes Fachpersonal beurteilt anschließend die Ergebnisse und leitet bei Bedarf die weiteren Prozesse zur Produktoptimierung ein. Zusätzlich zu diesen Labor-Produkttests führen wir regelmäßig Praxistests mit Testflotten von Kompetenzpartnern durch. Auch dieses Feedback fließt kontinuierlich in die nachhaltige Verbesserung der Qualität unserer Markenprodukte ein.