date
Language
 
15.10.2010

Product Portrait

Trommel- und Scheibenbremsbeläge für LKW und Busse

Die Marke DT Spare Parts bietet ein allumfassendes Vollsortiment mit mehr als 30 000 verschiedenen Ersatzteilen für LKW, Trailer und Busse, unter anderem auch alle gängigen Trommel- und Scheibenbremsbeläge.

Die aus hochwertigen Materialien gefertigten Produkte der Marke DT Spare Parts erfüllen höchste Qualitätsansprüche und garantieren eine lange Nutzungsdauer.

DT Spare Parts stellt außerdem passende Montage- bzw. Reparatursätze bereit, die alle notwendigen Einzelteile zum Einbau und zur Instandhaltung umfassen.

DT-Technic Info

Bremsbeläge sind ein wesentlicher Bestandteil der Bremsanlage und gehören zu den am höchsten beanspruchten Verschleißteilen. Sie sollten immer achsweise getauscht werden. Auch bei einem Wechsel der Bremsscheiben sind die Beläge zu ersetzen, da sie sich durch Abrieb an die Bremsscheibe anpassen. Nach der Montage von neuen Belägen, benötigen diese eine gewisse Einfahrzeit, um sich an die Bremsscheibe, bzw. -trommel anzugleichen und um ihre volle Bremswirkung zu erreichen.

Bremsbeläge der Marke DT Spare Parts zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus:

· Materialzusammensetzung für höchste Ansprüche
· Ausgezeichneter Verschleißwiderstand
· Hohe Effizienz über einen breiten Temperaturbereich
· Schonend für die Bremsscheibe
· Geprüft und zertifiziert nach ECE-R90
· DT-Markierung
· Passendes Zubehör im Lieferumfang enthalten

Funktion der Trommelbremse

  1. DT-Markierung, ECE-R90-Zertifizierung, Batch-Codierung und WVA-Kennzeichnung*
  2. Passende Nieten im Lieferumfang
  3. Übergrößen erhältlich

Funktion der Scheibenbremse

  1. DT-Markierung, ECE-R90-Zertifizierung, Batch-Codierung und WVA-Kennzeichnung*
  2. Passendes Zubehör im Lieferumfang
  3. Rückhaltesystem für hohe Festigkeit

Funktion der Trommelbremse
Bei der Trommelbremse wird, wie auch bei der Scheibenbremse, ein Radbremszylinder pneumatisch durch den Bremsdruck angesteuert. Danach wird über den Gestängesteller die Bremsnockenwelle betätigt, welche die Bremsbacken auseinander drückt und somit die Bremsbeläge von innen an die Trommel reibt.

Funktion der Scheibenbremse
Mittels Betätigung der Betriebsbremse wird der Fußpedaldruck pneumatisch und damit gleichmäßig auf die einzelnen Radbrems-zylinder verteilt. Durch die Bremszylinder werden daraufhin die Kolben betätigt, die die Bremsbeläge zur Auflage an der Bremsscheibe bringen und den Bremsvorgang auslösen.

* DIESEL TECHNIC ist Lizenznehmer des WVA-Nummern-Systems vom VRI- Verband der Reibbelagindustrie e.V. und daher zur Verwendung von WVA-Nummern berechtigt.

Neue Produkte

4.67599 | Bremsscheibe
6.43006 | Kupplungsservo
5.42153 | Kraftstoffpumpe, für Lenkhilfepumpe
4.61476 | Ausdehnungsgefäß
4.62804 | Druckplatte, mit Ausrücklager
2.16147 | Gaspedal
2.44136 | Rückschlagventil
6.24000 | Ölpumpe
2.16239 | Sensor, Gaspedal
4.62701 | Riemenspanner
 
 

Neue Kataloge

image
image
image
image
image

Product Portraits

image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image