date
Language
 
14.08.2017

Ausbildungsstart in Kirchdorf

Diesel Technic AG begrüßt neun Auszubildende zum Start ins Berufsleben in Kirchdorf

Am 1. August 2017 starteten neun Berufseinsteiger und ein dualer Student ihre Ausbildung bei der Diesel Technic AG in Kirchdorf. An ihrem ersten Tag wurden die jungen Nachwuchskräfte von ihren neuen Kolleginnen und Kollegen herzlich aufgenommen. Vielen war das Arbeitsumfeld der Konzernzentrale schon bekannt, da sie im Dezember 2016 gemeinsam mit ihren Eltern an einem Betriebsrundgang im Rahmen der Übergabe der Ausbildungsverträge teilnahmen.

Im Anschluss an die Willkommensrunde gab die stellvertretende Ausbildungsleiterin Lena Hopmeier wichtige Informationen und Tipps zur Ausbildung und zum Ablauf der folgenden Einführungswochen mit auf den Weg. Die Auszubildenden und der Student erhalten für einen optimalen Start in das Berufsleben während ihrer ersten Arbeitswochen verschiedene Schulungen und Einweisungen. Dazu gehören zum Beispiel eine Grundlagenschulung in Excel und Word, die hauseigene Markenakademie, eine Einweisung in die Nutzfahrzeugtechnik sowie ein Knigge-Training. Die Schulungen dienen dazu, den jungen Frauen und Männern das Grundwissen von Beginn mit auf den Weg zu geben. Zwischen den Schulungen lernen die Azubis bereits ihre Stamm- oder Fachabteilungen kennen.

Die neuen Berufseinsteiger beginnen ihre Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w), zum Fachlageristen, zum Fachinformatiker Systemintegration, zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel und zum Technischen Produktdesigner. Die Diesel Technic AG ist ein von der IHK Hannover zertifizierter und von der Agentur für Arbeit ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb.

Junge Menschen werden in allen Unternehmensbereichen für den eigenen Personalbedarf ausgebildet und haben aufgrund einer langfristigen Personalplanung nach erfolgreichem Abschluss ihrer Ausbildung hohe Übernahmechancen und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten mit spannenden Perspektiven innerhalb der international agierenden Diesel Technic Group.

Aktuell sind 40 Auszubildende und duale Studenten im kaufmännischen und gewerblich-technischen Bereich bei der Diesel Technic AG beschäftigt. Die Azubis arbeiten während ihrer Ausbildung nicht nur in ihren Stammabteilungen, sondern lernen auch die anderen Unternehmensbereiche kennen. Die Kaufleute im Groß- und Außenhandel sowie die Fachkräfte für Lagerlogistik haben parallel zur ihrer Berufsausbildung außerdem die Möglichkeit, an der BBS Syke durch eine IHK-Weiterbildung die Zusatzqualifikation der Europakauffrau bzw. des Europakaufmannes zu erlangen. Zu diesem Zweck bietet sich den jungen Frauen und Männern die Chance, ein Auslandspraktikum innerhalb der Diesel Technic Group zu absolvieren. Auch im Sommer 2017 unterstützten Azubis im zweiten Ausbildungsjahr die Teams der europäischen Tochterunternehmen in Frankreich, Italien, Spanien, der Niederlande und dem Vereinigten Königreich.

Motivierte Bewerberinnen und Bewerber können sich noch bis Ende September 2017 für den Ausbildungsstart im August 2018 bewerben! Die Diesel Technic AG bildet jedes Jahr junge Menschen in neun verschiedenen Ausbildungsberufen und fünf dualen Studiengängen aus.

New Products

2.16147 | Accelerator pedal
6.43006 | Clutch servo
13.42104 | Radiator
4.61476 | Expansion tank
7.74026 | Condenser, air conditioning
2.44136 | Relief valve
5.42153 | Fuel pump, for servo pump
12.77027 | Compressor, air conditioning, oil filled
2.35291 | Hub casing, rear axle
4.69970 | Window lifter motor, left
 
 

New Catalogues

image
image
image
image
image

Product Portraits

image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image