date
Language
 
Unternehmensgruppe  » Karriere  » Ferienjobs

Schöne Ferien bei der DIESEL TECHNIC AG

Sie sind Schüler oder Student und suchen eine sinnvolle Beschäftigung für die Ferien? Dann können wir Ihnen unter Umständen einen Ferienjob anbieten, bei dem Sie Einblick in den Logistikbereich eines weltweit agierenden Unternehmens bekommen und gleichzeitig etwas Geld dazuverdienen.

Damit wir Ihnen einen Ferienjob anbieten können, müssen Sie mindestens 16 Jahre alt sein, mindestens zwei Wochen am Stück und im Zwei-Schicht-Betrieb für uns tätig sein wollen und sich frühzeitig bei uns bewerben. Ob wir Ferienjobs anbieten können, hängt stark vom gewünschten Zeitraum ab.

Außerdem suchen wir regelmäßig Schüler ab 16 Jahren, die nachmittags nach der Schule einfache Tätigkeiten in kaufmännischen oder logistischen Abteilungen übernehmen möchten.

 

 

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, letztes Schulzeugnis sowie Schul- oder Immatrikulationsbescheinigung).

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular. Wir bitten um Verständnis, dass wir Bewerbungsunterlagen aus Gründen des Umweltschutzes nicht zurücksenden. Bitte reichen Sie daher nur Kopien (ohne Bewerbungsmappe) ein. 

 

DIESEL TECHNIC AG
Frau Lena Hopmeier
Wehrmannsdamm 5-9
27245 Kirchdorf / Deutschland
jobs@dieseltechnic.com

Besuchen Sie uns auch bei

 

Neue Produkte

6.43006 | Kupplungsservo
6.24000 | Ölpumpe
4.67599 | Bremsscheibe
2.16147 | Gaspedal
2.44136 | Rückschlagventil
4.62701 | Riemenspanner
4.61476 | Ausdehnungsgefäß
7.74026 | Kondensator, Klimaanlage
1.18293 | Magnetventil, ABS
5.42153 | Kraftstoffpumpe, für Lenkhilfepumpe
 
 

Neue Kataloge

image
image
image
image
image

Product Portraits

image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image
image